Skip to content

SONDERLÖSUNGEN & F&E

Papierpolster einlegen

Individuelle Automatisierungslösungen für jede Anforderung

Jedes Unternehmen hat seine ganz eigenen Prozesse. Auch den Verpackungsprozess gestaltet jedes Unternehmen individuell.

OPITZ ist spezialisiert auf die Umsetzung individueller Kundenanforderungen: jede unserer Anlagen ist perfekt auf Ihre Bedürfnisse hin konstruiert, ausgelegt und zugeschnitten.

Auch das Anfertigen kompletter Sondermaschinen gehört zu unseren Stärken. In gemeinsamer Abstimmung nehmen wir Ihre Wünsche und Ziele auf und entwickeln eine Anlage speziell für Ihre Verpackungsaufgabe.

Kartonöffner

Karton-Öffner

Beim Anwender kommt Ware in Paketen an, die geöffnet und ausgepackt werden muss. OPITZ entwickelte eine Anlage, die die Pakete verschiedener Größen präzise mithilfe von oszillierenden Messern aufschneidet ohne die Ware zu beschädigen.

Kartonaufrichter

Karton-Aufrichter für übergroße Formate
(mit integrierter Depalettierung)

Ziel des Kunden war es, extrem große Kartonformate vollautomatisch aufzurichten. Für eine Optimierung des Personalbedarfs werden die Kartonplanos direkt von der Palette gehoben. Wie die Anlage funktioniert, sehen Sie hier.

Innovationsgeist als Wettbewerbsvorteil

Die Verpackungsbranche unterliegt einem starken Wachstum und verändert sich rasant.

Daher arbeiten wir in unserer Forschungs- & Entwicklungsabteilung permanent an der Verbesserung unserer Anlagen und entwickeln eigene patentierte Lösungen.

OPITZ ist spezialisiert auf die Umsetzung individueller Kundenanforderungen: jede unserer Anlagen ist perfekt auf Ihre Bedürfnisse hin konstruiert, ausgelegt und zugeschnitten.

Auch das Anfertigen kompletter Sondermaschinen gehört zu unseren Stärken. In gemeinsamer Abstimmung nehmen wir Ihre Wünsche und Ziele auf und entwickeln eine Anlage speziell für Ihre Verpackungsaufgabe.

Case Studies:

Automatisches Rillen von Kartons

Kartons, die in ihrer Höhe reduziert werden sollen, müssen über vorgeprägte sogenannte Riller verfügen, an denen die Kartonwelle beim Einfalten bricht und so einen akkuraten Deckel falten zu können. Bisher musste dies bei der Herstellung der Kartonage passieren. Durch eine eigene Entwicklung können wir diese Rille abhängig von der Höhe des Packgutes in jeden Karton individuell einprägen. Hierbei prägt ein robotergeführtes Werkzeug eine Rille direkt über dem verpackten Gut.

 

Automatisches Einlegen von Schutz- / Polstermaterial

Ein Problem des wachsenden Versandhandels: sehr hoher Verbrauch an Verpackungs-, Füll- und Polstermaterial. Die verschickten Güter sollen bestmöglich geschützt sein. Hierbei entstehen aber immense Kosten für den Versender, zudem wird die Umwelt belastet. Es gilt den Prozess des Füllmaterial-Einlegens zu rationalisieren. Basierend auf einem hochkomplexen Algorithmus legen wir vollautomatisch die minimal nötige Menge an Polstermaterial exakt an die benötigten Stellen. So wird der Verbrauch auf das Minimum reduziert. Das Ergebnis ist eine weltweit einzigartige Innovation.